Vogel fliegt, Triathlet schwimmt!

Vogel fliegt, Triathlet schwimmt!

Das Schwimmcamp im Dezember war wieder „ratzfatz“ ausgebucht. Und da wir in den vergangenen Jahren einen recht guten Kontakt zur Landessportschule in Malente aufbauen konnten, gibt es jetzt noch ein weiteres Wochenende zum Schwimmen. Nämlich vom 11. bis 13. Oktober 2019. Die richtige Kraultechnik (Freistil) ist gar nicht so schwer, wie die meisten denken. Das Problem beim Schwimmen ist nur, dass es eine technisch herausfordernde Disziplin ist. Es gibt viele Leute, die gern mal bei einen Triathlon starten würden, trauen sich aber nicht, weil das Kraulen Probleme bereitet und ein eigenständiges Erlernen nur mit „You Tube“, aber ohne Coach, eher nicht sehr zielführend ist. Aber sind die „Stellschrauben“ einmal entdeckt, ist weiteres individuelles Training kein Problem mehr. Anmelden kannst Du Dich auf unserer Startseite (Home).

Don´t worry, run happy!

Don´t worry, run happy!

„Können auch normale Leute bei Euch trainieren?“, werden wir immer wieder gefragt, „oder sind da nur Profis?“ Dahinter versteckt sich meist die Angst davor, negativ aufzufallen, sich zu blamieren, weil die Form eventuell nicht reicht. Man fühlt sich zu dick, zu dünn, zu untalentiert, zu alt, nicht fit genug…und so weiter und sofort. Und wer hechelt schon gern hinter einer Horde wildgewordener „Profis“ hinterher? Niemand. Aber: keine Sorge. Das Leistungsspektrum unserer „Samstags - Gruppe“ hält sich im Bereich von „Blutiger Anfänger“, über „endlich mal 5 km durchlaufen“, bis „einmal im Leben Marathonlaufen“ auf. Mit all´ den Facetten zwischendrin. Einige sind zu Beginn bereits nach 500m im Bereich von „Schnappatmung“, andere müssen sich erst einmal mit der läuferischen Motorik auseinander setzen.Für diejenigen, die ihre eigene Leistungsfähigkeit einmal herausfinden und schon erste Tipps und Tricks zum Thema Laufen möchten, empfehlen wir unsere regelmäßig stattfindenen Laufworkshops, wie jetzt am kommenden Samstag.

Wer mehr will, für den lohnt sich der 4 - Wochen - Laufkurs, oder kommt einfach am Samstag um 10 Uhr nach Rendsburg in die Nienstatdtstrasse 3 und lernt uns „live“ kennen. Grundsätzlich stehen wir samstags für Fragen zum Training  und Beratung zur Verfügung. Schaut doch mal vorbei…und habt keine Angst!