Schleswig – Holstein! Triathlonland!

Schleswig – Holstein! Triathlonland!

Schleswig - Holstein ist voll von Triathlon! Von der dänischen Grenze bis nach Hamburg gibt es von Mai bis September das Beste in Sachen  Sprinttriathlon,  hin zur Langdistanz. Alle Strecken sind im Angebot. Nun gibt es ´was Neues in alten Gefilden. Es gab bereits vor Jahren schon Triathlon in Schleswig. Und nun, nach einigen Jahren Pause, überrolllen die Triathlon - Wikinger  die Schleistadt im Norden.  Am 14. Juni 2020 findet der Viking - Triathlon über 1,9 / 90 / 21 statt. Eine „ausgewachsene“ Mitteldistanz also. Vorbereitung ist alles! Gern durch uns, wenn  Du willst!

Leistungsdiagnostik! Ergospirometrie!

Leistungsdiagnostik! Ergospirometrie!

Gemeinsam mit Andre´ Möller bieten wir ein weiteres Angebot in Sachen Trainingssteuerung an. Viele kennen Andre´ schon als Co - Trainer aus unseren Schwimmcamps. Andre´ kennt sich aus, besonders in Sachen Ergospirometrie. Ein paar Infos zur Leistungsdiagnostik.  Durch eine auf dich abgestimmte Leistungsdiagnostik machen wir gemeinsam den ersten Schritt Richtung „effizientes Training“.  Wozu solltest du eine Leistungsdiagnostik machen?
Egal ob Leistungssportler oder Anfänger, das Streben nach Verbesserung und dem Erreichen unserer Ziele steht bei den meisten von uns im Vordergrund. Durch die Feststellung deiner aktuellen Leistungsfähigkeit  ist es uns möglich diesen Weg auf gesunde Art und Weise zu bestreiten und deine Weiterentwicklung langfristig zu planen. Durch unsere Leistungsdiagnostik erfährst du, wie sehr du deinen Körper beim Training belasten kannst, ohne ihn zu überfordern und ein weiteres Leistungsplateau erreichen. Wie läuft unsere Leistungsdiagnostik ab?  Der Goldstandart der Leistungsdiagnostik ist derzeit die Ergospirometrie. Wir erheben deine Werte somit durch die Analyse deiner Atemgase und verzichten auf die Abnahme von Blut.
Die Diagnostik findet bei uns auf einem Laufband oder deinem Fahrrad statt. Hierbei trägst du eine Atemmaske. Durch eine kontinuierliche Erhöhung der Laufgeschwindigkeit bzw. des Tretwiederstandes können wir die Analyse deines Stoffwechsels vornehmen und deine individuellen Pulszonen für dein Training bestimmen. Ebenso lässt sich deine anaerobe Schwelle sowie maximale Sauerstoffaufnahme bestimmen.„Du hast Fragen zu unserer Leistungsdiagnostik oder möchtest einen Termin buchen? “ Ab Dezember werden wir Termine zur Auswahl anbieten können. Melde Dich: info@dannenberg.training

Schwimmcamp I und II

Schwimmcamp I und II

Es geht wieder los! Die Saison 2020 pirscht sich ran. Rechtzeitig starten wir wieder unsere Schwimmcaps in Malente für den letzten Feinschliff , dem letzten Drehen an den Stellschrauben. Vier Schwimmeinheiten, plus Videoanalyse, plus Theorie….plus lockerem Läufchen in einer der schönsten Gegenden Schleswig - Holsteins. Das alles bei Vollpension und Übernachtung im Premiumbereich der Sportschule. Und wer will, der kann, gegen Aufpreis, zusätzlich eine Leistungsdiagnostik mit Andre´ Möller buchen. Termine: Camp I vom 27.03. bis 29.03.2020, Camp II vom 17.04.2020. Also: meldet Euch an. Unsere Schwimmcamps sind schnell ausgebucht!

Frühs(c)hoppen im Vitalschuppen!

Frühs(c)hoppen im Vitalschuppen!

Dannenberg.Training lädt ein zum:

Frühs(c)hoppen im Vitalschuppen!

Am 29.09.2019, ab 11 Uhr

Ein geselliges Beisammensein mit Laufbegeisterten, Traithleten, Sportverrückten!

Kurz gesagt: mit Gleichgesinnten etwas trinken, essen und quatschen!

Austausch von Erfahrungen, Erlebnissen und ….

Sportklamotten, Sportzubehör, Literatur usw.

Also, mistet mal eure Sportkommode aus und werdet den einen oder anderen Fehlkauf los und macht Anderen eine Freude damit.

Wir hoffen auf einen bunten Basar, auf dem getauscht, verkauft und verschenkt werden kann!

Eintritt ist frei. Zwecks Planung wird um Anmeldung gebeten.

Und das geht schnell und einfach per mail an: info@dannenberg.training

Frischer Wind weht!

Frischer Wind weht!

Es wurde Zeit! Nach über 6 Jahren im selben Gewand, musste jetzt was Neues her. Mehr Farbe, mehr Übersicht, einfacher zu bedienen und klarer strukturiert. Mit Sönke Voss von SVOSS WEBDESIGN hatten wir einen geduldigen Partner, der uns in die Geheimnisse eines gekonnten Webauftrittes einführte. Unsere Camps und auch die anderen Angebote sind jetzt klar und einfach zu buchen. Und wo noch was haken sollte, wird schnellstmöglich Abhilfe geleistet. Vielen Dank auch an die Athleten, die der Anfrage nach ein paar Zeilen „Erfahrungsbericht“ voller Motivation nachgekommen sind. Wir haben jetzt so viel kleine „Geschichten“, dass wir die Berichte immer mal austauschen werden.

Die Triathlonsaison ist im vollen Gange. Siehe: „Es wird heiß“. Die Marathonsaison im Herbst kündigt sich bereits an. Coachings für die Marathons in Frankfurt, Berlin und Lübeck sind gebucht. Und für einen Laufeinstieg ist immer Saison. Vielleicht schon am kommenden Wochenende bei uns in Rendsburg!? Das Schwimmcamp im Dezember ist ausgebucht, im Oktober stehen noch Plätze zur Verfügung. Aber vielleicht schaut ihr Euch selber einmal um auf nserer neuen Webseite und vielleicht gefällt sie Euch ja genau so gut wie uns. Allen da draussen noch einen schönen Sommer!

Es wird heiß!!

Es wird heiß!!

Die nächsten zwei Wochenenden werden heiß! Eine ganze Reihe gecoachter Athletinnen und Athleten gehen auf Abenteuerreise. Sonja startet nächstes Wochenende beim IRONMAN  in Hamburg, und feiert in der Hansestadt ihr IRONMAN - Debüt. Den Plan vom Coach hat sie gekonnt und mit viel Stehvermögen hervorragend umgesetzt. Das wird gut! Am Wochenende darauf findet der OSTSEEMAN in Glücksburg statt. Julia und Jürgen nehmen hier auch erstmalig an der „langen Runde“ teil. 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 km Radfahren und abschließend einen Marathonlauf über die 42 km. Die Strecken sind genauso lang wie beim IRONMAN. Auf die Beiden wartet ein emotionales Finish an der Promenade in Glücksburg…mit anschließendem Bierchen.

Auf der Halbdistanz, beim OSTSEEMAN 113, starten gleich 4 Athleten von Dannenberg.Training. Ingo und Sven wollen ihre Bestzeit knacken, während Volker und Thomas ihre erste Mitteldistanz „rocken“ werden. Die Vorbereitungen waren klasse, die Testwettkämpfe der letzten Wochen vielversprechend. Der Coach wird an der Strecke stehen und sie alle ins Ziel „peitschen“.